Weinhaus Lutz – Feine Weine

Appelmann Foto Weinhaus Lutz Kiste im Grünen

Innovatives und erfolgreiches Vertriebskonzept für Qualitätsweine zu vernünftigen Preisen

Es gibt Erfolgsgeschichten die klingen so außergewöhnlich, dass man sie kaum glauben mag. „Weinhaus Lutz“ gehört ohne Zweifel dazu. Die Idee: Qualitätsweine aus der Grabbelkiste. Genauer: Feine Weine aus den stärksten Anbaugebieten Deutschlands, Europas und aus Übersee werden in einer hochwertigen Holz-Box präsentiert und aus ihr heraus verkauft. Rund 500 Flaschen finden in der Box Platz, deren Grundfläche der Größe einer Europalette entspricht und somit problemlos zu handeln ist – ideal auch als Zweitplatzierung an frequenzstarken Standorten. Wechselnde Sortimente und ein attraktives Preisniveau – der empfohlene Verkaufspreis pro Flasche liegt je nach Sortierung in der Regel zwischen 2,99 und 3,99 Euro – sorgen für hohe Umschlagraten. So beträgt die Dauer des Abverkaufs durchschnittlich nur rund vier Wochen. „Weinhaus Lutz“ eignet sich für viele Geschäftstypen und Platzierungen, benötigt wenig Raum, ist leicht zu organisieren und bei den Kunden äußerst beliebt. Die Idee, qualitativ ansprechende Weine zu attraktiven Konditionen, kommt nicht nur bei Schnäppchenjägern gut an – auch ausgesprochene Weinkenner goutieren die innovative Präsentationsform und die ausgesuchten Produkte.

Starke Marken

Neben ausgewählter Marken bieten unsere Sortierungen stets eine attraktive Mischung wechselnder Weingenüsse aus aller Welt. Das „Weinhaus Lutz“ regt so zum Entdecken und Ausprobieren an.

Das „Weinhaus Lutz“ Kernsortiment bietet ausgesuchte Qualitätsweine von:

Partner-Logo Käfer

Fruchtbetonte, vollmundige und delikate Weine aus dem Anbaugebiet Pfalz von:

Eine Auswahl von nationalen und internationalen Weinen von:

Bitte klicken Sie auf die Logos für weitere Informationen.

Boxen-Stop

Fünf Gründe, warum „Weinhaus Lutz“ so erfolgreich ist

1. Hochwertig
Nur ausgesuchte Qualitätsweine aus Deutschland, Europa und Übersee finden den Weg in die attraktive Holz-Box.

2. Effizient
Rund 500 Flaschen auf der Fläche einer Euro-Palette.

3. Ideal für Zweitplatzierungen
Positionieren Sie die Holz-Boxen an stark frequentierten Standorten.

4. Lädt zum Ausprobieren ein
Wechselnde Sortierungen mit stets attraktivem Preisniveau.

5. Rentabel
Schneller Abverkauf, häufig innerhalb von vier Wochen.

Produktpräsentationen

Die folgenden Präsentationen vermitteln einen Eindruck vom Produkt „Weinhaus Lutz“ und den zur Verfügung stehenden Verkaufsformen:

Weinhaus Lutz – die Infobroschüre

Weinhaus Lutz auf der IAW-Messe 2015

Feine Weine aus der Gitterbox

Feine Weine aus der Holzbox I

Feine Weine aus der Holzbox II

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu „Weinhaus Lutz“ erhalten Sie von Sebastian Arnolds:

E-Mail: s.arnolds@appelmann.de
Mobil: +49 (170) 207 405 4